Erster Kuss am Valentinstag

Am Tag der Liebe gehen viele Verliebte zu ihrem dritten Date aus, bei welchem häufig der erste Kuss stattfindet, aber der Kuss am Valentinstag ist nicht vorprogrammiert, denn ein romantisches Date zu verbringen, bringt Verliebte nicht immer dazu, den Valentinstag mit dem ersten Kuss auf die Lippen zu feiern. Eine romantische Valentinstagsatmosphäre ist von Nutzen, um für den ersten Kuss am Tag der Liebe vorzusorgen, aber es ist des Öfteren ein Knobelspiel, einen schönen Moment auszuwählen, in welchem sich die Verliebten in Stimmung für einen Valentinstagskuss befinden, weil eine voreilige Annäherung den Valentinstag in den Ruin treiben kann.

Der Tag der Liebe kann eine tickende Zeitbombe darstellen und bei dem ersten Kuss mit dem Valentinstagsdate beweisen zahlreiche Menschen ein schlechtes Timing, doch oft genießen es Verliebte, am 14. Februar den ersten Kuss auszutauschen. Hin und wieder gibt es nach einem mittelmäßigen Date am Tag der Liebe nur einen Kuss auf die Wange, aber auch dieser zärtliche Kuss kann am Valentinstag die Schmetterlinge im Bauch freisetzen. Bei einem Kuss auf den Mund am Valentinstag ist es sinnvoll, Ruhe zu bewahren, denn der erste Kuss am Tag der Liebe erfordert zumeist romantische Zärtlichkeit der Verliebten.

Sind Küsse mit der Zunge und auf die Wange am Valentinstag romantisch?

Küsse mit zärtlichem Zungenkontakt ergeben sich meist nach einem gelungenen Date am Tag für Verliebte, aber der erste Kuss am Valentinstag stellt im Normalfall zunächst die Weichen und deswegen gibt es viele Menschen, welche ihrer Zunge bei einem romantischen Valentinstagsdate anständig den Weg versperren.

Die romantischen Schmetterlinge nach dem ersten Kuss steigen am 14. Februar in unzähligen Verliebten auf, doch die Zärtlichkeit von einem Kuss auf die Wange sollte am Valentinstag auch nicht verkannt werden, denn ein Wangenkuss weist ebenfalls Zuneigung für das Valentinstagsdate vor und bietet den Verliebten ein wenig romantische Nähe.

Geschenkideen zum Valentinstag HIER

Schreibe einen Kommentar