Valentinstag der Tag der Liebe

Der Tag der Liebe und der Verliebten Infos und usw.

Am 14. Februar wird in vielen Ländern der Valentinstag begangen. Er gilt als Tag der Verliebten und der Liebe. Historisch geht dies auf mindestens einen christlichen Märtyrer zurück, der Valentinus hieß (wahrscheinlich Valentin von Termi oder von Viterbo, das ist nicht genau erwähnt). Er soll enthauptet wurden sein. Papst Gelasius führte 469 für die Kirche dieses Datum als Gedenktag ein. 1969 wurde er aber wieder aus dem römischen Kalender gestrichen. Üblich ist es für Ehepaare, sich am Valentinstag in einem Gottesdienst einsegnen zu lassen.

valentinstag

Der Valentinstag im deutschen Kulturraum wurde durch Süßwarenhändler und Blumenfabrikanten angekurbelt, denn sie erhöhten damit deutlich ihren Umsatz, indem sie für diesen Tag der Liebenden warben. Auch heute noch ist dieser Tag eine gute Einnahmequelle für Blumenläden und Süßwarenverkäufer. England bildet seit dem 15. Jahrhundert Valentinspaare. Diese schicken sich kleine Aufmerksamkeiten, wie Gedichte oder Geschenke. Die Paare werden dabei am Vorabend des Valentinstages ausgelost oder treffen das erste Mal am Valentinstag aufeinander ( das muss jedoch nicht persönlich sein, sondern kann auch via Internet, Telefon usw. erfolgen ). Durch Engländer, die in die USA auswanderten, verbreitete sich der Valentinstag auch dort und nach dem zweiten Weltkrieg gelangte dieser Brauch in den West-Teil Deutschlands. 1950 gab es den ersten Valentinsball in Nürnberg. Am meisten werden zum Valentinstag Blumen und Süßwaren überreicht, aber auch hübsch gestaltete Grußkarten und natürlich Parfüm und Kosmetik stehen hoch in der Gunst der Beschenkten.

In Japan geht der Brauch sogar noch weiter: Am 14. Februar erhält der Angebetete von seiner Liebsten (selbst gemachte) Schokolade. Einen Monat später findet dort der White Day statt, bei dem der Schatz seiner Angebeteten weiße Schokolade als Gegengeschenk überreicht. Wer in Südkorea kein Glück am 14. Februar und am 14. März hatte und nichts bekam, betrauert dies am 14. April mit Nudeln und schwarzer Soße (Jajangmyeon).

Geschenkideen zum Valentinstag HIER

Seit wann gibt es den Valentinstag in Deutschland?

Valentinstag in anderen Ländern

Rund um den Valentinstag

 

Schreibe einen Kommentar